Karneval der Kulturen – Straßenfest und Umzug

Karneval der Kulturen – Straßenfest und Umzug

Projektdetails

Allgemeine Informationen

Der sommerliche Umzug zum Karneval der Kulturen mit rd. 75 Gruppen und 4.000 AkteurInnen ist jedes Jahr ein Berliner Highlight. Rund eine Dreiviertelmillion Besucher kommen nach Kreuzberg, um sich von kultureller Vielfalt verzaubern zu lassen: von Musik, Tanz, Performance, bildenden Künsten und Akrobatik – von zahlreichen Gruppen unterschiedlichster Nationalitäten live auf offener Straße.

Auch das begleitende Straßenfest lädt dazu ein, die Vielfalt der Kulturen zu entdecken. Auf mehreren Bühnen wird ein buntes Programm aus Musik, Theater, Performance und Interaktivem veranstaltet. Hunderte von Ständen bieten Kunsthandwerk, Kulinarisches und Informationen aus den unterschiedlichsten Kulturen an.

Leistungen mediapool

Auftraggeber: Werkstatt der Kulturen, 2014 Kulturprojekte Berlin GmbH

  • Beratung, Konzeption Straßenfest & Umzug
  • Technische Planung, Leitung
  • Genehmigungsverfahren, Mitarbeit Sicherheitskonzept
  • Logistik im öffentlichen Straßenland
  • Verkehrsplanung, Logistik
  • Abstimmung mit ÖPNV & Technik
  • Technische Abnahme der Umzugswagen
  • Gesamtrealisation

Technische Daten

  • Straßenfest für 750.000 Besucher (2015), 4 Bühnen, 300 Stände
  • Umzug – Länge 4,5 km
  • Medienstandorte für RBB & Alex TV am Südstern
  • Zwei Sicherheitszentralen für Straßenfest & Umzug (für Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Sicherheitsdienstleister, Technische Leitung und Veranstalter)
  • Zwei Sicherheitsdurchsage-Anlagen (für Straßenfest & Umzug)

Ähnliche Projekte

Zum Seitenanfang