2nd European ATTR Meeeting

2nd European ATTR Meeeting

Link öffnet in Lightbox ATTR Kongress: KongressteilnehmerInnen diskutieren an Informationsständen, rechts im Vordergrund eine Büste. Link öffnet in Lightbox ATTR Kongress: Blick in den weitgehend leeren Hörsaal des Langenbeck-Virchow-Hauses während einer Kaffee-Pause. Link öffnet in Lightbox ATTR Kongress: Die Große Kuppelhalle des Bode-Museums mit der Kopie des Reiterstandbildes des Großen Kurfürsten umringt von Stehtischen. Link öffnet in Lightbox ATTR Kongress: Band-Konzert für die KongressteilnehmerInneen in der Großen Kuppelhalle des Bode-Museums. Link öffnet in Lightbox

Projektdetails

Allgemeine Informationen

Die ATTR-Amyloidose ist schwere, erbliche, rheumatische Erkrankung, bei der sich abnorm veränderte Proteine zumeist im Zwischenzellraum ablagern. Vom ersten bis vierten September 2019 trafen sich PatientInnen, MedizinerInnen und Industrie zum „2nd European meeting for ATTR amyloidosis for doctors and patients“ in den Räumen des Langenbeck-Virchow-Hauses, um sich z.B. über neueste Heilungswege sowie Möglichkeiten der PatientInnenorganisation auszutauschen. Ein gemeinsames Dinner fand abendlich im Bode-Museum auf der Museumsinsel statt.
Bei der Durchführung des Kongresses übernahm mediapool u.a. das internationale Einladungs- und Reisemanagement, die Einrichtung der Kongress-Website und die Entwicklung der Veranstaltungs-CI.

Leistungen mediapool

  • Veranstaltungsmanagement
  • Einladungsmanagement
  • Logistik und Produktion
  • vegetarisch-veganes Slow-Food-Catering
  • Umsetzung der Veranstaltung nach Vorgaben der nachhaltigen Konferenzplanung

Weitere Projekte / Other projects