Hybride Konferenz der „European Alliance of Academies“

Hybride Konferenz der „European Alliance of Academies“

Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox Link öffnet in Lightbox

Projektdetails

Allgemeine Informationen

Die erste Konferenz eines  Zusammensschlusses  von  Europäischen Akademien fand vom 8. bis 10. Oktober in der Akademie der Künste am Pariser Platz statt. 80 TeilnehmerInnnen, 40 vor Ort und 40 per Live-Zuschaltung, diskutierten ein gemeinschaftlich zu verabschiedendes Manifest. Es formuliert die Aufgabe, die Europäische Union als kulturelles Projekt für die Zukunft zu sichern, und wurde am 10. Oktober in einer Pressekonferenz präsentiert. Die Öffentlichkeit konnte dem Programm 3 Tage lang per Live-Stream auf der Projektwebsite, bei  YouTube und facebook folgen.

Das hybride Programm umfasste Keynotes, musikalische Interventionen, literarische Statements sowie Diskussionsformate mit allen Teilnehmenden, vor Ort und per Live-Zuschaltung. mediapool nahm  die Herausforderung an, alle Akteure, sowohl live vorort als auch digital gleichberechtigt aktiv teilnehmen zu lassen. Dazu konzipierte und plante mediapool für jedes Diskussions- und Präsentationsformat ein eigenständiges  Raum-, Licht- und digitales Bildkonzept unter Einhaltung der besonderen Hygienevorschriften des Veranstalters.

Leistungen mediapool

  • Erstellung und Umsetzung eines hybriden Raumkonzeptes und Transfer ins Digitale
  • Technische Planung und Umsetzung Multi-Channel-Live-Stream
  • TV gerechtes Licht- und Ton sowie Videokonzept für die Präsenzveranstaltung und Live-Übertragung inklusive Einbindung von Dolmetschertechnik
  • Erstellung eines Regieplans zur Integration des analogen und digitalen Ablaufs
  • Umsetzung des Raumkonzepts unter Einhaltung des Hygiene-Konzepts des Veranstalters
  • Bereitstellung der Live-Zuschaltungen der digitalen Gäste inkl. Help-Desk
  • Aufnahmetechnik und Regie für alle Signalquellen und Ausspielwege inkl. Bildmischung
  • Live-Streaming des Programms
  • Bereitstellung von Mittschnitten
  • Reichweiten-Analyse der Streams

Weitere Projekte / Other projects