Mut zur Freiheit – Bürgerfest zu 25 Jahre Mauerfall

Mut zur Freiheit – Bürgerfest zu 25 Jahre Mauerfall

Projektdetails

Allgemeine Informationen

Am 9. November 2014 jährte sich zum 25. Mal der Fall der Berliner Mauer. Höhepunkt des historischen Jubiläums war das Bürgerfest Mut zur Freiheit am Brandenburger Tor und auf der Straße des 17. Juni. mediapool war für die Bundesregierung im Auftrag des Presse- und Informationsamtes für Planung und Gesamtrealisation der Großveranstaltung  verantwortlich.  Regie führten Sven Sören Beyer und sein Team von phase7.

Mehr als 300.000 BesucherInnen verfolgten live vor Ort, wie tragende Momente aus den letzten 25 Jahren deutscher Geschichte künstlerisch interpretiert und persönlich vorgetragen wurden: u.a. von … Peter Gabriel, Daniel Barenboim, Udo Lindenberg, Silly und Jan Josef Liefers transportiert und interpretiert wurden. Das große mediale Interesse auf nationaler und internationaler Ebene konnte über die Live-Berichterstattung diverser Fernsehanstalten und einen internationalen TV-Feed bedient werden.

Leistungen mediapool

Auftraggeber: Presse- & Informationsamt der Bundesregierung

  • Beratung, Konzeption
  • Konstruktionsplanung und Visualisierung
  • Technische Planung Bühne, Licht, Ton, Video
  • Inhaltliche Planung inkl. Programmgestaltung
  • Booking
  • Gewerke-Koordination
  • Genehmigungsverfahren und Sicherheitskonzept
  • Logistik im öffentlichen Straßenland
  • Abstimmung ÖPNV und Technik
  • Verträge und Rechtemanagement
  • VIP-Betreuung
  • Koordination Rundfunk- und Fernsehanstalten
  • Herstellung der Infrastruktur (Wasser, Strom, Sanitär, Sicherheit)
  • Gesamtorganisation (inkl. Medienarbeit, Grafikdesign, Branding)
  • VIP-Betreuung

Ähnliche Projekte

Zum Seitenanfang