Eröffnung des Panda Garden im Berliner Zoo

Eröffnung des Panda Garden im Berliner Zoo

Projektdetails

Allgemeine Informationen

Mit einem Staatsakt der besonderen Art begrüßten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der chinesische Staatspräsident Xi Jinping das Panda-Pärchen Träumchen und Schätzchen im neu erbauten Gehege des Berliner Zoos.

mediapool zeichnete verantwortlich für die Gesamtrealisation der feierlichen Eröffnung des „Panda Garden“ im Juli 2017 vor 700 geladenen Gästen und nationaler wie internationaler Presse. Verknüpft wurde der Beginn der 15-jährigen Leihgabe der seltenen Riesenpandas mit einem hochkarätigen deutsch-chinesischen Politik- und Kulturaustausch. Die Bambusbären werden nach dem Tod von Panda Bao Bao und Eisbär Knut von den BesucherInnen sehnlichst erwartet und sollen als „sympathische Sonderbotschafter“ nun auch die deutsch-chinesischen Beziehungen weiter vertiefen. Im Anschluss an die offizielle Zeremonie mit Enthüllung der Pandagehege war die Öffentlichkeit eingeladen, die NeuberlinerInnen in ihrem aufwendig gestalteten Zuhause zu besuchen.

mediapool plante und organisierte in enger Abstimmung mit dem Berliner Zoo und in Kooperation mit dem Chinesischen Kulturzentrum für alle ein viertägiges farbenfrohes, akrobatisch-musikalisches, chinesisches Kunst- und Kulturprogramm. Authentisch wurden traditionelle Künste präsentiert wie Papierschnitt, Bambusflechten und Seidenstickerei. Die aus der Heimat der Pandabären Chengdu angereiste chinesische Künstlerdelegation zeigte auch Maskenwechsel-Szenen aus der Sichuan-Oper, führte in die Kungfu-Teekunst  und in die antike Kampfkunst Quingcheng-Taiji ein. Eine Ausstellung zu Chengdu, Volksmusik aus dem Südwesten Chinas und Berliner Kinderschmink-AnimateurInnen rundeten die prominente Eröffnungsveranstaltung ab.

Leistungen mediapool

  • Konzept der Einweihung des Panda-Garden mit offiziellem Festakt
  • Gesamtrealisation des Festaktes, der Enthüllungszeremonie, des Empfangs und der viertägigen Besuchertage (Kunst- und Kulturprogramm in Kooperation mit dem Chinesischem Kulturzentrum)
  • Chinesisches Branding der Eröffnungsveranstaltung
  • Technische Gesamtplanung
  • Logistik und Sicherheitsberatung
  • Bühnenbauten, Lichttechnik, LED-Screen
  • Einladungsmanagement von Gästen und Hauptstadtpresse
  • Catering

Ähnliche Projekte