Festakte und Bürgerfeste: Tage der Deutschen Einheit 2015 – 2018

Festakte und Bürgerfeste: Tage der Deutschen Einheit 2015 – 2018

Projektdetails

Allgemeine Informationen

mediapool konzipiert und realisiert die Gesamtauftritte der Bundesregierung zu den Tagen der Deutschen Einheit wie z. B. 2018 in Berlin, 2017 in Mainz unter dem Motto „Zusammen sind wir Deutschland“, 2016 in Dresden oder 2015 das 25-jährige Jubiläum mit den zentralen Feierlichkeiten in Frankfurt a. M. Hier feierten nach dem Festakt in der Paulskirche Tausende in der Innenstadt und am Mainufer das große Bürgerfest, schauten sich auf der Ländermeile die Präsentationen der 16 Bundesländer an und erlebten auf Bühnen und Plätzen in der ganzen Stadt ein buntes Programm.

Auch beim Tag der Deutschen Einheit in Dresden waren Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung mit einer umfangreichen Ausstellungslandschaft vertreten und boten den BesucherInnen Informationen aus erster Hand. Das Bühnenprogramm bestritten prominente Talkgäste, Bands und Showacts. Im Zelt der Bundesregierung wurde wieder debattiert und über Regierungsvorhaben informiert. 2015 machte die historische Videoausstellung „Zeitreise 1914-2014“ in Frankfurt Station sowie die ebenfalls von mediapool realisierte Informationstour „25 Jahre Freiheit und Einheit“. 2016 stand Dresden ganz im Zeichen von „Demokratie und Zukunft“, Toleranz, Meinungsfreiheit und Flüchtlingsthemen.

Leistungen mediapool

Auftraggeber: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

  • Beratung, Konzeption: Gesamtauftritt der Bundesregierung zum Tag der deutschen Einheit inklusive Standkonzeption des Presse- und Informationsamtes
  • Koordination der Präsentationen von 16 Bundesministerien und nachgeordneter Einrichtungen
  • Technische Planung, Leitung
  • Planung und Realisierung des umfangreiches Bühnenprogramm (inklusive Auswahl und Verträge mit Talkgäste und KünstlerInnen, Reisemanagement)
  • Genehmigungsverfahren
  • Logistik im öffentlichen Straßenland, Ausstattung mit Mobiliar und Technik
  • Komplexe Kommunikation: Abstimmung mit allen AkteurInnen aus Politik und Verwaltungen, mit Künstlern, ÖPNV und Technik
  • Herstellung der Infrastruktur (Wasser, Strom, Sanitär, Sicherheit etc.)
  • Gesamtrealisation (inklusive Unterstützung bei Medienarbeit, Grafikdesign, Branding)
  • Controlling, Budgetverantwortung

Ähnliche Projekte